Wirtschaftsregion

RKW HESSEN PERSPEKTIVBERATUNG

Neue Perspektivberatung des Landes Hessen als effektive Unterstützung / spezielle Beratungen des RKW Hessen und dem angeschlossenen Beraternetzwerk können bis zu 60% gefördert werden

RKW Hessen Perspektivberatung
Perspektivberatung des Landes Hessen - © pexels

20.08.2020: Die RKW Hessen GmbH und das angeschlossene Beraternetzwerk des RKW unterstützt kleine und mittlere Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler in Hessen, die von der Coronaviruspandemie betroffen sind. Ergänzend zu den bereits bestehenden Angeboten, ist nun die geförderten Perspektivberatung des Landes Hessen verfügbar.

Kleine Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler mit bis zu 10 Mitarbeitern können in Rahmen der Perspektivberatung eine dreitägige Beratung (insgesamt 24 Stunden) bis zu 60% gefördert bekommen. Nach Abzug der Förderung belaufen sich die anfallenden Beratungskosten auf 1.104€ netto zzgl. MwSt. (1.536€ inkl. MwSt.).

Inhalte der Perspektivberatung sind die aktuelle Situation im Betrieb und das bestehende Geschäftsmodell – insbesondere Kunden/Lieferanten, Liquidität, Auslastung, spezifische Belastungen, Betroffenheit Pandemie-Anordnungen usw. Es werden mögliche Hilfen wie Kurzarbeitergeld, Förderkredite, Bürgschaften, Zuschüsse, aber auch kurzfristige Einsparmöglichkeiten beleuchtet und entsprechende Empfehlungen gegeben. Gemeinsam mit der Geschäftsleitung arbeiten die Berater an Konzepten zur Bewältigung der Krise oder Überbrückung kritischer Zeiträume, bis hin zur Veränderung des Geschäftsmodells oder auch des Unternehmensauftritts.

Aufgrund der aktuellen Lage lassen sich die geförderten Beratungsstunden auch überwiegend telefonisch sowie über Videokonferenzen durchführen.

Auch für Unternehmen die mehr als 10 Mitarbeiter haben, bietet das RKW Hessen vielfältige Beratungsförderungsprogramme des Landes Hessen und des Bundes an.

Info: Nähere Informationen zur Perspektivberatung finden Sie hier und über das RKW Hessen hier.

Wissenswertes über die Serviceleistungen der WFB gibt es hier. Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter!

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH