Wirtschaftsregion

WEIßE BIOTECHNOLOGIE FEIERT JUBILÄUM

BRAIN AG wurde vor 25 Jahren aus der damaligen TH Darmstadt ausgegründet / Wirtschaftsförderung Bergstraße gratuliert dem börsennotierten Erfolgsunternehmen mit Sitz in Zwingenberg

Weiße Biotechnologie feiert Jubiläum
In den Räumen der B.R.A.I.N. Biotechnology Research and Information Network AG in Zwingenberg (v.l.): Dr. Ute Dechert, Unit Head Organisation & Processes bei der BRAIN AG, Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), Dr. Jürgen Eck, Vorstandsvorsitzender der BRAIN AG, Marco Stibe, Projektmanager Unternehmerservice bei der WFB, und Thomas Deichmann, Head of Public Relations bei der BRAIN AG. - © WFB

16.11.2018: Ein Silber-Jubiläum für den Pionier in der weißen Biotechnologie: Die BRAIN AG (B.R.A.I.N. Biotechnology Research and Information Network AG) wurde vor einem viertel Jahrhundert aus der damaligen Technischen Hochschule Darmstadt ausgegründet. Grund genug für die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), dem in Zwingenberg beheimateten Unternehmen in diesen Tagen einen Besuch abzustatten und zum Geburtstag zu beglückwünschen. Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der WFB, und Marco Stibe, Projektmanager Unternehmerservice bei der WFB, überreichten dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Jürgen Eck eine Gratulationsurkunde.

Dieser zeigte sich hoch erfreut: „Damals wie heute stehen wir für ein nachhaltiges, bio-basiertes Wirtschaften und entwickeln hierzu maßgeschneiderte Lösungen aus dem Baukasten der Natur für erfolgreiche Anwendungen in der Industrie“, sagte Dr. Eck, der BRAIN vor 25 Jahren mitgründete. Am Standort Zwingenberg agiert das mittlerweile börsennotierte Unternehmen seit 1996. Hier startete es mit sieben Mitarbeitern. Heute gehört es zu den führenden Unternehmen auf dem Gebiet der industriellen Biotechnologie in Europa und beschäftigt am Standort Zwingenberg rund 130 Mitarbeiter sowie über 300 Mitarbeiter innerhalb der BRAIN-Gruppe.

„Mit seinem unternehmerischen Handeln hat BRAIN sichtbare Zeichen gesetzt und seine regionale Verbundenheit und Verankerung bewiesen“, so Dr. Zürker und Stibe. „Wir wünschen BRAIN auch für die Zukunft viel Erfolg in der Wirtschaftsregion Bergstraße.“

Info: Wissenswertes über die B.R.A.I.N. Biotechnology Research and Information Network AG gibt es unter www.brain-biotech.de, Informationen über die Serviceleistungen der WFB finden Sie hier.

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH