Wirtschaftsregion

NETZWERK UNTERNEHMEN INTEGRIEREN FLÜCHTLINGE

Bundesweit größter Zusammenschluss von Unternehmen zur Arbeitsmarktintegration Geflüchteter / Austausch zwischen Unternehmen und vielen Arbeitsmarktakteuren wie Geflüchtete in Arbeit integriert werden können

NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge
Geflüchteten eine Chance geben – im NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge (NUiF) finden Unternehmen passgenaue Unterstützung  - © NUiF

09.03.2020: Schon zu Beginn der Flüchtlingswelle initiierten das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie der Deutsche Industrie- und Handelskammertag e.V. das NETZWERK mit dem Ziel Unternehmen zu unterstützen, wenn diese Geflüchtete ausbilden und beschäftigen wollen.

Innerhalb des NETZWERK werden den Mitgliedsunternehmen kostenlose Informationen und Beratung angeboten. Die dadurch entstandene Informationsplattform können die Unternehmen gezielt dabei nutzen, die für sie passenden Informationen zu erhalten, was es bei der Anstellung von Geflüchteten zu beachten gibt.

Weiterhin organisiert das NETZWERK den Erfahrungsaustauch zwischen den Mitgliedsunternehmen. Durch diese Vernetzung und den dadurch entstehenden Austausch, unterstützen sich die Unternehmer und Unternehmerinnen in dieser spannenden Aufgabe. Auch interessierte Unternehmen können sich somit genauer mit Best-Practice Beispielen beschäftigen.

Bei der erfolgreichen Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt, entstehen immer wieder Erfolgsgeschichten die zeigen, welche Möglichkeiten und Potentiale vorhanden sind, wenn alle an einem Strang ziehen. Um andere Unternehmen zu erreichen, werden diese Best Practice Beispiel auch in den öffentlichen Diskurs eingebracht um authentische Erfahrungen sichtbar zu machen.

Als Unternehmen, Verein und allgemein als Unterstützer können auch Sie sich beim NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge (NUiF) engagieren. Mit dem Kooperationsprojekt zwischen der Wirtschaftsförderung Bergstraße und dem kommunalen Jobcenter Neue Wege sind auch wir Mitglied des NETZWERK.

Info: Informationen zum NUiF finden Sie hier und über die Serviceleistungen der WFB gibt es hier. Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH