Wirtschaftsregion

DIGITALISIERUNG DURCH AZUBIPROJEKTE VORANBRINGEN

Das RKW Kompetenzzentrum bietet mit dem Projekt Digitalisierungsscouts neue Ansätze / Digitalisierung mit Unterstützung von Azubis weiter forcieren / Arbeitgeber steigern dadurch die eigene Attraktivität für Auszubildende

Digitalisierung durch Azubiprojekte voranbringen
Durch diese kleinen und überschaubaren Projekte profitieren Arbeitgeber und Auszubildende gleichermaßen. - © Pexels

29.01.2019: Mit dem dreijährigen Projekt Digitalisierungsscouts möchte das RKW Kompetenzzentrum Auszubildenden die Möglichkeit einräumen in ihrem jeweiligen Ausbildungsbetrieb ein eigenentwickeltes Digitalisierungsprojekt umsetzen.

Die Arbeitgeber profitieren durch diese kleinen und überschaubaren Projekte in vielerlei Hinsicht. Die Auszubildenden sind häufig „Digital-Natives“ und können sich ein Leben und Arbeiten ohne digitale Prozesse kaum noch vorstellen. Daher bietet es sich an, dieses Verständnis der Auszubildenden zu nutzen und das eigene Unternehmen auf dem Weg zur Digitalisierung voran zu bringen.

In den ersten Schritten zum Digitalisierungsscout (Digiscout) werden die Geschäftsleitungen und Auszubildenden aller regionalen Teilnehmer zu einem Auftaktworkshop eingeladen. Ziel dieses Workshops ist die Identifizierung von Digitalisierungspotenzialen im Ausbildungsbetrieb. Thematiken wie der Datenschutz können in der E-Learning-Plattform des RKW geklärt werden. In der gesamten Projektzeit stehen weitere Plattformen den Teilnehmern zur Verfügung, um sich digital austauschen und recherchieren können.

Sobald die Digitalisierungspotenziale identifiziert sind, der Zeit- und Kostenaspekt geklärt wurden, geht es in die drei- bis sechsmonatige Umsetzung. Als Ansprechpartner bei Fragen stehen die RKW-Betreuer/innen zur Verfügung.

Am Ende der Projektphase wird eine Projektbilanz gezogen und mit Unterstützung des RKW besprochen. Alle Projekte werden öffentlich vorgestellt und die Beteiligten mit einer Urkunde ausgezeichnet. Das wichtigste daran ist aber, dass das Unternehmen einen neuen Grad der Digitalisierung für sich verzeichnen kann. Die Digiscouts sammeln Projekterfahrung, lernen was es heißt Verantwortung für ein Projekt zu haben und erleben eine Wertschätzung von Seiten des Unternehmens für die geleistete Arbeit.

Info: Nähere Auskünfte zum Projekt Digiscouts und dem RKW-Kompetenzzentrum finden Sie hier.

Informationen über das Serviceangebot der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) finden Sie hier.

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH