Wirtschaftsregion

Gewerbestandort Rimbach

Rimbach liegt im Einzugsgebiet der Verdichtungsräume Rhein-Main im Nordwesten mit den Oberzentren Frankfurt am Main und Darmstadt sowie Rhein-Neckar im Südwesten mit den Oberzentren Mannheim/Ludwigshafen und Heidelberg. Der Bestand an Verkehrsanlagen und -verbindungen innerhalb und außerhalb des Gemeindegebietes ist eng verknüpft mit der sozialen und wirtschaftlichen Struktur der im idyllischen Weschnitztal befindlichen Gemeinde.

Rimbach GE Zotzenbach L3409
Rimbach GE Zotzenbach L3409 - © Gemeinde Rimbach

Daten & Fakten

Einwohnerzahl 8.635
Gewerbesteuer 380 Prozent
Branchenschwerpunkte Bauwirtschaft, Gebäudetechnik
Maschinenbau, Automatisierung, Software
Gesundheit, Medizintechnik
Erneuerbare Energie
   

Infrastruktur

Autobahnanschluss A5 und A659 in 12 km
Anschluss Bundesstraße B38 direkt
Frankfurt International Airport in 50 Minuten

Bahnhof Rimbach

IC-Bahnhof Weinheim

in 1 Minute

in 15 Minuten

Rheinhafen Mannheim in 27 km
   
Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein
Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Kathrin Fausel

Leiterin Standortmarketing/Investorenservice

Tel.: (0)6252-68929 80
Fax: (0)6252-68929 29
Mobil: (0)172-7531616

kathrin.fausel@wr-bergstrasse.de

KONTAKT

Gemeinde Rimbach
Dietmar Schmittinger, Geschäftsbereich Bauen und Ordnung
Tel.: (0)6253-80965
d.schmittinger@rimbach-odw.de
www.rimbach-odw.de

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH