Wirtschaftsregion

Gründercard - Macht fit für die berufliche Selbständigkeit

Die Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald unterstützt Existenzgründer bei der Vorbereitung

Die beste Geschäftsidee ist nur dann auf dem Markt erfolgreich, wenn der Existenzgründer über das notwendige Rüstzeug verfügt. Mit der „Gründercard“ hat die Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH im Rahmen der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald ein neues Instrument initiiert, das die Gründer in der Region bei ihrem Vorhaben unterstützt.

Die Gründercard ist ein Zertifikat mit dem Ziel als Nachweis und Anreiz für die Gründer zu dienen, sich durch den Besuch von Weiterbildungsveranstaltungen engagiert auf das Vorhaben vorzubereiten und sich für die Herausforderungen des unternehmerischen Wachstums fit zu machen. 

Mindestens drei Seminare müssen dabei innerhalb eines halben Jahres besucht werden, um die Gründercard zu erhalten. Einer fachkundigen Stelle oder der Hausbank liefert das Zertifikat somit eine Bestätigung darüber, dass der Gründer sein Geschäftsvorhaben ernst nimmt und sich weiterbildet.

Gründer erhalten beim kostenfreien Erstgespräch mit der Gründerberatung der Wirtschaftsförderung Bergstraße einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Weiterbildungsangebote und Informationen zur Erreichung der Gründercard.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin!

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Marco Kreuzer

Projektleiter Gründungsoffensive
Bergstraße-Odenwald
Gründerberater

Tel.: (0)6252-68929 70
Fax: (0)6252-68929 29
Mobil: (0)172-891 7561
marco.kreuzer@wr-bergstrasse.de

Allgemeine Hinweise - Der Weg zur Gründercard

Allgemeine Hinweise - Der Weg zur Gründercard

Seminarliste Gründercard

Seminarliste Gründercard

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH