Wirtschaftsregion

Die 10. Runde des Gründerwettbewerbs ist gestartet!

Zehnte Runde des Gründerwettbewerbs ist gestartet! Den Gewinnern winken erneut attraktive Preise und jede Menge Aufmerksamkeit. Bewerbungsphase läuft bis zum 21. August 2019!

Beruflich auf eigenen Beinen stehen, erfolgreich ein Start-Up gründen, unternehmerische Netzwerke schaffen: Mit der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald unterstützen die Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) und die Odenwald Regional-Gesellschaft (OREG) mbH alle Gründer, Gründungswillige und junge Unternehmen im Wachstum, die mit ihren pfiffigen Geschäftsideen auf den Markt oder sich dort etablieren wollen. Im Zentrum der Initiative steht ein Wettbewerb, bei dem die Preisträger, über die eine namhafte Jury entscheidet, attraktive Gewinne und jede Menge öffentliche Aufmerksamkeit gewinnen können. Jedes Jahr nehmen weit über 100 Gründer, Unternehmer und Persönlichkeiten aus dem Kreis Bergstraße und dem Odenwaldkreis sowie aus den Institutionen der Metropolregionen Rhein-Neckar und Rhein-Main an der feierlichen Preisverleihung teil, um die Auszeichnung der Sieger live zu erleben.

Aufgerufen werden wieder alle Gründer und Gründungswillige im Kreis Bergstraße, sich mit ihrem Gründungskonzept aktiv bei der mittlerweile zehnten Runde des Gründerwettbewerbs zu beteiligen.

Ausgeschrieben ist der klassische Gründerpreis für Gründer/innen inklusive Unternehmensnachfolger/innen, dotiert mit 2.000 Euro,

der Preis für "Junge Unternehmen im Wachstum", zur Verfügung gestellt durch das Unternehmen "BEMBEL-WITH-CARE" aus Birkenau, dotiert mit 1.000 Euro,

sowie der optional an besonders herausragende Gründungen im Handwerk ausgerufene Sonderpreis "Gründungen im Handwerk", zur Verfügung gestellt durch die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main, dotiert mit 350 Euro oder einem Weiterbildungsgutschein in Höhe von 1.500 Euro,

Info: Am klassischen Gründerpreis können alle Gründer teilnehmen, die mit mit einer Idee für eine Gründung spielen oder konkrete Pläne für eine Gründung haben. Darüber hinaus können auch Gründer teilnehmen die nach dem 01. Februar 2018 gegründet haben. Beim Sonderpreis "Junge Unternehmen im Wachstum" können sich dann junge Unternehmen im Kreis Bergstraße, die zwischen dem 01. Februar 2014 und dem 31. Januar 2018 ihre Tätigkeit begonnen haben, anmelden.

Einsendeschluss für die Bewerbungsunterlagen der 10. Runde des Gründerwettbewerbs ist der 21. August 2019!

Die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier auf der rechten Seite ->

Neben dem klassischen Postweg an die unten stehende Adresse, können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail an marco.kreuzer@wr-bergstrasse.de einsenden oder die Unterlagen unter folgendem Link direkt in unsere Cloud uploaden: https://wfb-hp.dyndns.org:4343/owncloud/s/K2Z62D633FjjL0a

Die am 13. November stattfindende Preisverleihung mit geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft, sowie den am diesjährigen Wettbewerb teilnehmenden Existenzgründern und jungen Unternehmen im Wachstum wird erneut den feierlichen Abschluss der 10. Runde des Gründerwettbewerbs darstellen.

In der obigen Bilderserie haben wir Impressionen der vergangenen Preisverleihungen für Sie zur Verfügung gestellt. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Der Gründerwettbewerb wird durch folgende Partner und Sponsoren unterstützt:

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Marco Kreuzer

Projektleiter Gründungsoffensive
Bergstraße-Odenwald
Gründerberater

Tel.: (0)6252-68929 70
Fax: (0)6252-68929 29
Mobil: (0)172-891 7561
marco.kreuzer@wr-bergstrasse.de

Wettbewerbsfolder 10. Runde

Wettbewerbsfolder 10. Runde

Teilnehmerbogen 10. Runde

Teilnehmerbogen 10. Runde

Wettbewerbsablauf- und bedingungen

Wettbewerbsablauf- und bedingungen

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH