Wirtschaftsregion

GROßE NACHFRAGE AM GRÜNDER- UND UNTERNEHMERSPRECHTAG

Starkes Interesse an Förderungen der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen / Erfolgreicher Sprechtag der Wirtschaftsförderung Bergstraße und der WIBank zum Thema Finanzierung und Förderung von Gründungen und Bestandsunternehmen

Große Nachfrage am Gründer- und Unternehmersprechtag
Gründer und potenzielle Unternehmensnachfolger wie Carmen Dörsam, Pflegedienstleiterin Alten- und Pflegeheim Haus Birkenhöhe aus Wald-Michelbach (unten), nutzten die Chance, sich von Marco Kreuzer, Gründerberater bei der Wirtschafts-region Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstra-ße GmbH (WFB) und Projektleiter der Gründungsof-fensive Bergstraße-Odenwald, sowie Nina Gibbert-Doll, der für die Region zuständigen Förderberate-rin der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank), beraten zu lassen. - © WFB

03.04.2021: Sehr zufrieden zeigten sich die für die Region zuständige Förderberaterin der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank), Nina Gibbert-Doll, und Marco Kreuzer, Gründerberater bei der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) sowie Projektleiter der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald, am Ende des Sprechtags für Gründer, Unternehmer und Nachfolger, den die WIBank und die WFB kürzlich gemeinsam durchgeführt hatten. „Wir freuen uns sehr, dass unser Angebot so gut aufgenommen wurde“, betonten die beiden. Für die Teilnehmer gab es umfassende, kostenfreie Informationen über die Fördermittelangebote des Landes, des Bundes und der Europäischen Union. Die Beratungsthemen reichten von Förderkrediten über Beteiligungen und Zuschüssen bis hin zu öffentlichen Bürgschaften. 

Die WIBank, ein Kooperationspartner der WFB, bietet als Förderbank des Landes Existenzgründern und Unternehmern neben verschiedenen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten eine neutrale und umfassende Förderberatung an. „Unter dem Stichwort Förderberatung Hessen finden Interessierte auf der Webseite der WIBank eine Checkliste mit wichtigen Unterlagen für das Beratungsgespräch“, erklärt Gibbert-Doll.

Die WFB veranstaltete den Sprechtag unter dem Dach der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald, mit der die kreisweite Wirtschaftsförderung das Gründerklima in der Wirtschaftsregion Bergstraße weiter steigern will.

Info: Weiteres Wissenswertes über den WFB-Fachbereich  Unternehmerservice gibt es hier, über den Fachbereich Gründerberatung hier. Die Förderberatung des Landes Hessen bei der WIBank finden Sie hier.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter!

Die Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald wird gefördert von:

HMWEVW und EU EFRE
Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH