Wirtschaftsregion

GGEW AG SUCHT DEN ZUKUNFTSGGEWINNER

Gründerwettbewerbe der Region beginnen demnächst / GGEW AG startet erstmals eigenen Innovationswettbewerb im Rahmen der Entrepreneuer Universitiy am 21. und 22. April 2018 im Darmstadium in Darmstadt

GGEW AG sucht den ZukunftsGGEWinner
GGEW sucht den ZukunftsGGEWinner - © GGEW AG

18.04.2018: In den kommenden Wochen starten zwei wichtige Wettbewerbe für Existenzgründer und Start-ups aus der Wirtschaftsregion Bergstraße. Anfang Juni beginnt die mittlerweile neunte Runde des Gründerwettbewerbs der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald. Erneut warten Preisgelder, zahlreiche Kontakte und jede Menge Aufmerksamkeit auf Existenzgründer und junge Unternehmen in der ersten Wachstumsphase.

Der neueste Wettbewerb aus der Wirtschaftsregion Bergstraße kommt von der GGEW AG, einem Unternehmen aus dem Bereich der Energieversorgung mit Sitz in Bensheim, das sich in Kürze im Rahmen eines Innovationswettbewerbs auf die Suche nach neuen Ideen begibt. Am Wettbewerb "ZukunftsGGEWinner" können Start-ups, kluge Köpfe und Universitäten bzw. Forschungseinrichtungen aus dem deutschsprachigen Raum in Europa teilnehmen. Den ZukunftsGGEWinnern winken eine echte Partnerschaft auf Augenhöhe, Know-how in der Energiewirtschaft sowie finanzielle Leistungen. Offizieller Start ist auf der Entrepreneur University 2018 am 21. und 22. April 2018 im Darmstadium in Darmstadt.

Info: Einen interessanten Beitrag zum Thema Gründerwettbewerbe finden Sie auch hier. Alle Informationen zum Wettbewerb ZukunftsGGEWinner der GGEW AG finden Sie hier. Klicken Sie auf den nachfolgenden Link und registrieren Sie sich bereits heute für die neunte Runde des Gründerwettbewerbs der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald. So verpassen Sie keinesfalls die nächste Runde, da Sie automatisch von uns über den Start der Bewerbungsphase informiert werden. Link zur Registrierung

Weitere Informationen über den Fachbereich Gründerberatung der WFB gibt es hier.

Die Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald wird gefördert von:

Hessen_EU_Foerderung
Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH