Wirtschaftsregion

INFORMATIONEN AUF KURZEM WEG – ENERGIEBERATUNG VOR ORT

Energieagentur Bergstraße beantwortete Fragen in Hirschhorn und Fürth / Hausbesitzer wurden informiert zu passenden Heizsystemen und Photovoltaik / Fördermöglichkeiten wurden aufgezeigt

Informationen auf kurzem Weg – Energieberatung vor Ort
Durch Effizienzmaßnamen lassen sich Kosten sparen. - © WFB

01.10.2018: Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), lud im September in Kooperation mit der Stadt Hirschhorn und der Gemeinde Fürth die Bürgerinnen und Bürger in die Rathäuser von Hirschhorn und Fürth zur Energieberatung ein. Hausbesitzer erhielten kostenlos und herstellerneutral Antworten auf ihre Fragen rund ums Energiesparen in ihren Gebäuden. Um auch Berufstätigen eine Beratung zu ermöglichen, fanden die Termine bis in den späten Nachmittag hinein statt.

Grundsätzlich suchten die Beratenen nach Möglichkeiten, in ihrem Haus Energie zu sparen und gleichzeitig die Umwelt zu schützen. Welche Alternativen gibt es zu einer Elektro-Nachtspeicherheizung? Welches Heizsystem passt zu meinem Haus, meinen Gegebenheiten? Welche Fördermittel kann ich in Anspruch nehmen, wenn ich eine neue Heizung einbauen lasse? Welche gesetzlichen Anforderungen sind einzuhalten? Energieexperte Philipp Meister, Projektleiter der Energieagentur Bergstraße, beantwortete nicht nur diese Fragen.

Das Spektrum wurde erweitert durch das Thema Photovoltaik. Eignet sich mein Dach zur Stromerzeugung mit der Sonne? Unter welchen Bedingungen ist diese Technologie wirtschaftlich? Wie verändert ein Batteriespeicher meinen Eigenverbrauch? Mit welcher Rendite ist zu rechnen?

Die beratenen Bürgerinnen und Bürger brachten ihre Wertschätzung für die erhaltenen Informationen zum Ausdruck. „Diese Beratung ist eine große Hilfe bei all den Entscheidungen, die man als Hausbesitzer treffen muss, wenn eine Sanierung ansteht. Als Laie fühlt man sich mit der Fülle an Informationen aus dem Internet oder dem Bekanntenkreis erschlagen und es ist schwierig, das Richtige für das eigene Zuhause herauszufiltern.“

Die Energieagentur Bergstraße bietet den Service des kurzen Weges jedes Quartal in einer anderen „Ecke“ des Kreises an – vom Neckartal über den hinteren Odenwald bis zur Bergstraße und dem Ried.

Info: Unabhängig von den Energieberatungstagen steht die Energieagentur in Heppenheim allen Bürgerinnen und Bürgern des Kreises Bergstraße für eine kostenlose Energieberatung zur Verfügung. Zur telefonischen Terminvereinbarung ist diese von Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 13:00 Uhr unter 06252 68929-88 zu erreichen. Wissenswertes über die Energieagentur Bergstraße finden Sie hier.

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH