Wirtschaftsregion

FEIERSTUNDE: ZEHN JAHRE KOOPERATION

Eigenbetrieb Neue Wege Kreis Bergstraße -Kommunales Jobcenter- und Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) feiern Jubiläum / Kooperationsprojekt beider Institutionen kann viele Erfolge aufweisen

Feierstunde: Zehn Jahre Kooperation
Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) ließ es sich nicht nehmen, für die kleine Feierstunde eine Torte zu stiften. - © NW/WFB

13.09.2018: Bereits im Rahmen der diesjährigen Sommerpressekonferenz, die in Juni in Heppenheim stattfand, stand die erfolgreiche Bilanz der zehnjährigen Kooperation zwischen dem Eigenbetrieb Neue Wege Kreis Bergstraße -Kommunales Jobcenter- und der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) im Fokus (wir berichteten). 

In diesen Tagen feierten beide Intstitutionen ihre gewinnbringende Zusammenarbeit in den Räumen des Eigenbetriebs in kleiner Runde. Die Feierstunde nahmen Stefan Rechmann, Betriebsleiter Neue Wege, Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der WFB, sowie die weiteren am Projekt Beteiligten zum Anlass, das Fazit zu bekräftigen: Mit dem Erfolgsmodell konnte man Vieles erreichen, die gute Entwicklung der regionalen Beschäftigung und die zurückgehende Arbeitslosigkeit in der Wirtschaftsregion Berstraße sprechen für sich. Weder Neue Wege noch die WFB wollen sich nun darauf ausruhen, sondern mit frischem Elan neue Projekte anpacken und so die Wirtschaftsregion weiterhin im Schulterschluss weiter voranbringen.

Im Rahmen des Kooperationsprojektes arbeitet ein Mitarbeiter von Neue Wege im WFB-Unternehmerservice, um so einen direkten Kontakt mit den Unternehmen zu haben, beim Projekt „Coaching“ ist ein WFB-Mitarbeiter für Neue Wege tätig, um zu prüfen, ob durch den Eigenbetrieb finanziell unterstützte Geschäftsvorhaben weiterhin Chancen am Markt haben und coacht die Selbstständigen gegebenenfalls. Die dritte Säule ist die Beratung im Vorfeld einer Existenzgründung. Hier wird die Geschäftsidee von Arbeitslosengeld II-Empfängern auf ihre Tragfähigkeit geprüft.

Info: Wissenswertes über den Eigenbetrieb Neue Wege Kreis Bergstraße -Kommunales Jobcenter- gibt es hier. Informationen über die Serviceleistungen der WFB gibt es hier.

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH