Wirtschaftsregion

ERP-DIGITALISIERUNGS- UND INNOVATIONSKREDIT NUN AUCH FÜR GRÜNDER

DIe KfW erweitert den "ERP-Digitalisierungs- und Innovationskredit" und verbessert damit die Finanzierungsbedingungen für technologische Gründungen bei ihren innovativen und digitalen Tätigkeiten

ERP-Digitalisierungs- und Innovationskredit nun auch für Gründer
ERP-Digitalisierungs- und Innovationskredit - © WFB

01.07.2019: Zum 01. Juli 2019 wurden die Finanzierungsbedingungen für technologische Gründungen verbessert. Insbesondere können nun auch Gründungsvorhaben über den "ERP Digitalisierungs- und Innovationskredit" finanziert werden. Der ERP-Digitalisierungs- und Innovationskredit ist zur Finanzierung von Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben breit einsetzbar. Gefördert wird z.B. die Digitalisierung von Produkten, Produktionsprozessen und Verfahren – etwa die Vernetzung der Produktionssysteme unter dem Stichwort Industrie 4.0. Auch Maßnahmen zur Ausrichtung der Unternehmensstrategie bzw. Unternehmensorganisation auf die Digitalisierung können begleitet werden. Darüber hinaus werden Innovationsvorhaben finanziert, bei denen Unternehmen neue oder substantiell verbesserte Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen entwickeln. Informationen zum "ERP Digitalsierungs- und Inoovationskredit" erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://www.kfw.de/ERP-Digitalisierungs-und-Innovationskredit

Daneben bietet auch das Land Hessen im Rahmen der "Digitalstrategie Hessen" verschiedene Fördermaßnahmen bei der Digitalisierung an. Weitere Informationen über den Digi-Zuschuss und die weiteren Förderprogramm erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://www.digitalstrategie-hessen.de/foerderung

Info: Gründerinnen, Unternehmensnachfolgerinnen und junge Unternehmerinnen in der ersten Wachstumsphase speziell aus dem Kreis Bergstraße erhalten kostenfrei Beratung und Information zum Thema Existenzgründung im persönlichen Gespräch mit dem Fachbereich Gründerberatung der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB).

Im Rahmen der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald kooperiert der Fachbereich Gründerberatung der WFB mit der Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft. Wissenswertes über die Gründungsoffensive finden Sie hier.

Die Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald wird gefördert von:

Hessen_EU_Foerderung
Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH