Wirtschaftsregion

VIEL WISSENSWERTES ÜBER DIE BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

Personalentscheider der Wirtschaftsregion Bergstraße erhielten in einem Web-Seminar praxiserprobte Impulse zum Thema / Veranstaltung war das achte Treffen des HR-Netzwerks 

Viel Wissenswertes über die Betriebliche Gesundheitsförderung
Die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) war im Fokus des HR-Netzwerktreffens - © WFB

02.09.2020: Bereits zum achten Mal organisierte die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) ein HR (Human Resources)-Netzwerktreffen für die Personalentscheider aus der Wirtschaftsregion Bergstraße. Aufgrund der aktuellen Situation wurde diese Veranstaltung, die am  vergangenen Dienstag stattfand, zum zweiten Mal in Form eines Web-Seminars durchgeführt. Wie die vergangenen HR-Netzwerktreffen erfreute sich auch die achte Veranstaltung sehr guter Resonanz.

Im Fokus des Vormittags standen Informationen über das Thema Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF). Im Rahmen von Impuls-Vorträgen lieferten Elke Kirchner, Steinbeis Beratungszentrum „Gesunde Organisation“, Günther Werr, Organisations-Beratung Werr, Petra Kruppenbacher, Mitarbeiterunterstützungsprogramm (MUP) Rhein-Neckar e.V., und Andreas Furch, der im Rahmen des Kooperationsprojekts von WFB und dem Eigenbetrieb Neue Wege -Kommunales Jobcenter- bei der WFB in Heppenheim tätig ist, viel Wissesswertes zum Thema. Ebenso gingen die Referenten die individuellen Fragen der Teilnehmer ein und stellten ergänzende Informationen zur Verfügung.

Die HR-Netzwerktreffen der WFB ergänzen die digitale Plattform „HR-Netzwerk-WRB“, welche die WFB online eingerichtet hat. Auch hier steht der Austausch und die Vernetzung zu aktuellen Personalthemen im Vordergrund. Innerhalb der Plattform, für die man sich registrieren muss, können die Personalentscheider der Wirtschaftsregion Bergstraße ihre Themen platzieren oder auf eine der bereits bestehenden Anregungen reagieren.

Info: Informationen über die Serviceleistungen der WFB gibt es hier

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter!

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH