Wirtschaftsregion

BUSINESS-LUNCH DER SPARKASSE BENSHEIM ZUM THEMA PERSONALGEWINNUNG

Business-Lunch der Sparkasse Bensheim lockt zahlreiche Teilnehmer an / RKW Kompetenzzentrum und WFB informieren Bergsträßer Unternehmen zu Unterstützungsmöglichkeiten bei der Mitarbeitergewinnung

Business-Lunch der Sparkasse Bensheim zum Thema Personalgewinnung
Die Akteure des Business-Lunchs (v.l.): Frank Wiegand, Leiter Vertrieb Firmenkunden der Sparkasse Bensheim, Dr. Mandy Pastohr, Geschäftsführerin des RKW Kompetenzzentrums, und Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB).  - © Sparkasse Bensheim

04.03.2019: Rund 40 Gäste waren kürzlich zum Business-Lunch zum Thema Personalgewinnung und -bindung in das Hotel-Restaurant Felix nach Bensheim gekommen, um Antworten auf aktuelle Fragen zu erhalten, die der wachsende Fachkräftemangel aufwirft. Denn trotz der guter Konjunkturlage und des stetigen Aufschwungs im Arbeitsmarkt in der Wirtschaftsregion Bergstraße wird es für die ansässigen Unternehmen immer schwieriger, den Arbeitskräftebedarf adäquat decken zu können. Die Veranstaltung fand auf Einladung der Sparkasse Bensheim statt, ein Gesellschafter der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB).

Die Gäste begrüßten Manfred Vögtlin, Vorstand der Sparkasse Bensheim, und Frank Wiegand, Leiter Vertrieb Firmenkunden. Im Anschluss zeigte Dr. Mandy Pastohr, Geschäftsführerin RKW Kompetenzzentrum, in ihrem Vortrag mit dem Titel „Wunscharbeitgeber werden - Tipps, Tools und praxisnahe Beispiele“ Erklärungsansätze zu Themen, die zahlreiche Unternehmen aktuell beschäftigen: Was tun, wenn Bewerbungen aus- und Stellen unbesetzt bleiben oder Konkurrenten die eigenen Fachkräfte abwerben? Wie wird man Wunscharbeitgeber? Anhand zahlreicher Beispiele wurden Instrumente zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität vorgestellt und verschiedene Möglichkeiten diskutiert, wie Unternehmen sich als attraktiver Arbeitgeber positionieren können.

Im Anschluss an eine rege Diskussionsrunde hob Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der WFB, die Stärke und Bedeutung der Bergsträßer Wirtschaft hervor und verwies auf die zahlreichen Unterstützungsmöglichkeiten der WFB im Bereich der Mitarbeitergewinnung. Die angeregten Gespräche der Gäste, die auf die Vorträge folgten, zeigten einmal mehr, dass die Veranstaltungen der Sparkasse Bensheim und der WFB für die Teilnehmer neben der Information insbesondere auch ein Forum zum Dialog, zur Kontaktpflege und zum persönlichen Gespräch darstellen.

Info: Weitere Informationen über das Serviceangebot der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) finden Sie hier.

Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH