Wirtschaftsregion

SPATENSTICH FÜR DEN NEUBAU DER PROXIVISION GMBH

Das High-Tech-Unternehmen ProxiVision GmbH feierte den Neubau am Standort Bensheim / Erster symbolischer Spatenstich mit Gästen, Geschäftspartnern und Mitarbeitern

Spatenstich für den Neubau der ProxiVision GmbH
Der Neubau verbindet zukünftig Verwaltung und Produktion über eine verglaste Brücke.  - © sommer-architektur
Spatenstich ProxiVision

19.02.2015: Kürzlich feierte die ProxiVision GmbH den ersten Spatenstich für den Neubau ihres Firmengebäudes an ihrem neuen Standort im Bensheimer Gewerbegebiet Stubenwald. Mit dieser Investition setzt das innovative Unternehmen ein positives Zeichen für die Wirtschaftsregion Bergstraße.

Die ProxiVision GmbH ist spezialisiert auf die Herstellung, Forschung und Entwicklung opto-elektronischer Bauteile und integriert im Neubau auf einer Fläche von 7.500 qm eine Produktions- und Lagerhalle sowie Büros. Der Neubau setzt mit seiner Glasfassade und dem klaren Raumkonzept auch architektonisch neue Standards. Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) hat das Vorhaben maßgeblich beim Planungs- und Genehmigungsprozess unterstützt.

„Wir bringen mit dem Neubau unser Know-how und die Begeisterung für unsere Branche zum Ausdruck“, erläutern die beiden Geschäftsführer Prof. Dr. Rolf-Jürgen Ahlers und Yvo Hoffmann. „Mit unserer neuen Produktion und den High-Tech-Anlagen haben wir zukünftig optimale Arbeitsbedingungen für unsere 65 Mitarbeiter“, fügen die beiden Geschäftsführer an.

Info: Weitere Informationen über das Unternehmen ProxiVision GmbH finden Sie hier www.proxivision.de.

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein
Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH