Wirtschaftsregion

STROMSPARWETTBEWERB

Der erste Stromsparwettbewerb im Kreis Bergstraße

Der Anteil der erneuerbaren Energien an der deutschen Stromerzeugung lag 2015 bei rund 30 Prozent. Trotz des deutlichen Ausbaus in den vergangenen Jahren stammt der überwiegende Teil des Stroms in Deutschland weiterhin aus konventionellen Kraftwerken.

Neben dem Ausbau der erneuerbaren Energien ist die Nutzung bestehender Potenziale zur Effizienzsteigerung ein zentraler Punkt zum Gelingen der Energiewende.

Nahezu in jedem Haushalt gibt es Einsparpotenzial. In einem Stromsparwettbewerb im Landkreis Oberallgäu konnten beispielsweise bis zu 45 Prozent Strom eingespart werden.

Um möglichst viele Menschen in unserem Landkreis zum Stromsparen zu motivieren, startet die Energieagentur der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH in Kooperation mit der Volksbank Darmstadt - Südhessen eG und der Volksbank Weinheim eG den Stromsparwettbewerb 2016/2017 im Kreis Bergstraße.

Teilnehmen können alle privaten Haushalte des Kreises Bergstraße. Durch die Einsparungen leisten Sie einen aktiven Beitrag zum regionalen Klimaschutz und zur Schonung natürlicher Ressourcen sowie Ihres eigenen Geldbeutels.

Die drei Haushalte mit den prozentual höchsten Stromeinsparungen erwarten lukrative Gewinne:

1. Platz: 1.000 €

2. Platz: 750 €

3. Platz: 500 €

Zudem werden unter allen Teilnehmern, die Strom eingespart haben, attraktive Sachpreise verlost.

So können Sie teilnehmen:

1. Anmeldung

Ab dem 1. März 2016 können Sie sich über das Anmeldeformular (unter Downloads) per Post oder via E-Mail an stromsparwettbewerb@wr-bergstrasse.de mit dem erforderlichen Startfoto und Ihrer letzten Strom-Jahresabrechnung anmelden.

Einsendeschluss ist der 14. März 2016

2. Stromsparen

Nun heißt es „Strom sparen“. Das Team der Energieagentur Bergstraße kann Sie hierbei beratend unterstützen. Nutzen Sie das für Bürger des Kreises Bergstraße kostenlose Angebot der Initialberatung der Energieagentur und sprechen Sie direkt das Thema „Strom sparen“ an.

3. Abschlussfoto einreichen

Ab dem 1. März 2017 reichen Sie das Abschlussfoto mit Ihrer aktuellen Jahres-Stromabrechnung bei der Energieagentur Bergstraße ein.

Einsendeschluss ist der 14. März 2017

4. Doppelt gewinnen

Durch die Teilnahme können Sie zum einen selbst aktiv Geld sparen und zum anderen winken den Gewinnern am Ende des Wettbewerbes attraktive Preise.

Los geht’s!

Rechtliche Hinweise

1. Teilnahmeunterlagen können bei der Energieagentur Bergstraße via E-Mail oder postalisch eingereicht werden.
2. Eine Barauszahlung von Sachpreisen ist nicht möglich.
3. Die Preisträger werden veröffentlicht, z.B. auf den Internet-Seiten der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH sowie in Pressemitteilungen.
4. Die Teilnahme am Stromsparwettbewerb ist kostenlos.
5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
6. Gemäß Bundesdatenschutzgesetz wird darauf hingewiesen, dass die Teilnehmerdaten des Wettbewerbs in einer Datei gespeichert und mit automatischen Verfahren verarbeitet werden.
7. Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH sichert zu, dass die im Rahmen des Wettbewerbs übermittelten Daten nicht an Dritte weitergegeben und nach Ablauf des Wettbewerbes wieder gelöscht werden.

 

Förderlogo EAB
Header_Stromsparwettbewerb

Kontakt / Anmeldung

Wirtschaftsförderung
Bergstraße GmbH
Wilhelmstraße 51
64646 Heppenheim a. d. Bergstraße
Betreff: Stromsparwettbewerb

Tel.: +49(0)6252-68929 88

stromsparwettbewerb@wr-bergstrasse.de

Downloads

 

Der Wettbewerb wird gesponsert von:

Vobas_Weinheim_Darmstadt_Südhessen
Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH